Monatsarchive: Mai 2012

« La forme c’est le fond » L’arrivée du marketing dans la presse française (1980-2010)

Einladung zum Gastvortrag « La forme c’est le fond » L’arrivée du marketing dans la presse française (1980-2010) von Dr. Nicolas Hubé (Université Paris 1 Panthéon – Sorbonne Donnerstag, 31. Mai 2012, 8h30-10h00, Geb. C 5.2, HS 401 Dr. Nicolas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Französisch, Gastvortrag | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für « La forme c’est le fond » L’arrivée du marketing dans la presse française (1980-2010)

Ripensamenti su modernità e postmodernità: gli esempi di Zigmund Bauman, Clifford Geertz e Massimo Recalcati

Gastvortrag in italienischer Sprache von Prof. Dr. Remo Ceserani (Stanford University / Università di Bologna): „Ripensamenti su modernità e postmodernità: gli esempi di Zigmund Bauman, Clifford Geertz e Massimo Recalcati“ Freitag, 15.06.2012, 10.15 – 11.45 Uhr, Geb. B 3 1, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastvortrag, Italienisch | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ripensamenti su modernità e postmodernità: gli esempi di Zigmund Bauman, Clifford Geertz e Massimo Recalcati

4. Europatag der Universität des Saarlandes am 9. Mai 2012

Unter der Schirmherrschaft von Dr. Auma Obama präsentiert das Atelier Europa am Mittwoch, den 9. Mai 2012 den 4. Europatag, einen studentischen Kongress unter dem Titel „Europa, das Maß aller Dinge?-Eurozentrismus und die Sicht von außen.“ Ab 13 Uhr erwarten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltung, Vorstellung | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 4. Europatag der Universität des Saarlandes am 9. Mai 2012

Deutsch-französisches Seminar an der Uni Metz

Deutsche und französische Studierende im BA „Deutsch-Französische Studien“ haben am 30. April erstmals gemeinsam an der Uni Metz zusammengearbeitet. Die deutsche Gruppe konnte sich so einen Eindruck vom Campus der Université de Lorraine machen, wo sie ab September studieren wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Deutsch-französisches Seminar an der Uni Metz