Katalanische Herbstakademie 2014 vom 30. September bis zum 11. Oktober

Die Katalanische Herbstakademie 2014  ist eine Kooperation  zwischen dem Kulturinstitut Ramon Llull und dreizehn deutschen Hochschulen, die das Fach Katalanisch anbieten. Die Veranstaltung wendet sich an Studierende, Promovierende und Lehrende, die ihr Wissen über eine dynamische Kultur innerhalb Europas erweitern und dabei Karriereperspektiven entwickeln möchten.
Vom 30. September – 11. Oktober können die Teilnehmende ihre Kenntnisse über die katalanische Kultur zu den Themengebieten Kulturelles Erbe und Kulturmanagement,  Medien und Journalismus,  Soziolinguistik,  Literatur und Übersetzung  erweitern und dabei ihre Kommunikationskompetenz auf Katalanisch verbessern.

Weitere Informationen sowie das Programm gibt es hier.

Dieser Beitrag wurde unter Katalanisch, Praxis abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.