Gastvortrag am 19. Juli: Prof. Dr. M. Moog-Grünewald, „Die emblematische Struktur der Fabeln von La Fontaine“

Plakat_La_Fontaine

Am Dienstag, den 19. Juli, ist Prof. Dr. Maria Moog-Grünewald von der Eberhard Karls Universität Tübingen am Lehrstuhl von Prof. Dr. Patricia Oster-Stierle zu Gast.
Von 10 Uhr bis 12 Uhr wird sie im Rahmen der Vorlesung „Die französische Klassik“ einen Gastvortrag halten. Das Vortragsthema lautet „Die emblematische Struktur der Fabeln von La Fontaine“. Die Veranstaltung findet in Raum 401 statt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Dieser Beitrag wurde unter Französisch, Gastvortrag abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.