Neues ZerKat: Zertifikat Katalanische Sprache, Literatur und Kultur

Das ZerKat kann zu jedem Studiengang ZerKat_Flyer_Aan der Universität des Saarlandes begleitend belegt werden. Das Programm umfasst eine interdisziplinäre Annäherung an die katalanische Kultur und die Möglichkeit, die Stufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) zu erreichen. Das ZerKat ist offen für alle Studierenden der Universität des Saarlandes (Bachelor, Master, Lehramt oder Promotion). Es soll zum SoSe 2017 starten und das bisherige Zertifikat „Katalanisch“ ersetzen.

Besonders interessant ist das ZerKat für alle, die planen in den katalanischen Ländern zu studieren. Es umfasst insgesamt 24 ECTS-Punkte, aufgeteilt in 15 ECTS-Punkte im Bereich Sprachpraxis und 9 ECTS-Punkte im Bereich Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft. Alle ECTS-Punkte des ZerKat können auch in den Optionalbereich eingebracht werden.

Das ZerKat ist so gestaltet, dass es dem Lernrhythmus jedes einzelnen Studierenden angepasst werden kann. Der «Elementarkurs Katalanisch» und der «Aufbaukurs Katalanisch» umfassen jeweils 4 SWS, davon jeweils 2 SWS online auf der Lernplattform parla.cat.

Weitere Infos gibt’s auf dem nebenstehenden Flyer oder bei Dr. Phil. Maria Lacueva i Lorenz.

Dieser Beitrag wurde unter Katalanisch, Tipp abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.