Lesung zum deutsch-französischen Jugendliteraturpreis

Der junge Deutsch-französische plakat_shortlist_2017Jugendliteraturpreis ist ein Staatenpreis für zeitgenössische Jugendliteratur in Deutschland und Frankreich und wird jährlich für ein herausragendes Werk der deutschen und französischen Kinder- und Jugendliteratur verliehen. Die Shortlist für den Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis 2017 umfasst 6 deutsche und 6 französische Titel. Die jugendliterarischen Texte sind der Preiskategorie „Erzählendes Jugendbuch“ zugeordnet.

Am 19.05. findet um 9 Uhr in der Staatskanzlei eine deutsch-französische Lesung mit den nominierten Autorinnen und Autoren statt. In einem moderierten Gespräch werden die jugendliterarischen Werke dem Publikum vorgestellt. Aussagekräftige Textstellen werden vorgelesen und außerdem besteht die Chance, Fragen an die Autorinnen und den Autoren zu richten.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Dieser Beitrag wurde unter Coup de cœur, Veranstaltung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.