Ausbildung zum Gruppenleiter für dt.-frz. Jugendbegegnungen

Als älteste deutsch-französische Gesellschaft und als Partner des Deutsch-Französischen Jugendwerks führt die Gesellschaft für übernationale Zusammenarbeit e.V. (GÜZ) jedes Jahr sowohl in Deutschland als auch in Frankreich binationale Jugendbegegnungen durch.

Zur Leitung dieser Begegnungen werden engagierte Deutsche und Franzosen im Alter von 20 bis 28 Jahren gesucht, die dazu ausgebildet werden, als Gruppenleiter in einem deutsch-französischen Team zu arbeiten, Sprachunterricht zu erteilen und Freizeitaktivitäten für dt.- frz. Jugendgruppen zu gestalten.

Ausbildung zum Gruppenleiter 2018
Grundausbildungskurs: 23.03. – 04.03.2018
Aufbaukurs: 20.04. – 29.04.2018

Links:
Hier gehts zu unserer Homepage.
Hier finden Sie Informationen zur Ausbildung.
Hier finden Sie unseren Informationsflyer und das Bewerbungsformular.

Dieser Beitrag wurde unter Coup de cœur, Praxis, Tipp abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.